ENTDECKEN SIE AKTUELLES:

Unsere News & Events.

BMW MÜLLER & KLÖCK IN SCHWABMÜNCHEN

Wir nehmen's persönlich!

  • PresseCup 2021

    44. Benefiz-Turnier um den Wanderpokal der Augsburger Allgemeinen am 25.09.2021.


    .

    Bei bestem Wetter spielten die Teilnehmer des 44. Pressecups am Samstag ein hochklassiges Turnier. Für die Kartei der Not sammelten sie eine hohe Summe ein.
    BMW Müller & Klöck durfte zum dritten Mal als Hauptsponsor die Kartei der Not unterstützen.

    Kuratoriumsvorsitzende Ellionor Scherer (Zweite von rechts) und ihrer Stellvertreterin Alexandra Holland nahmen im Beisein von Turnierleiter Harry Schenavsky (links) und Hauptsponsor Martin Jennissen den Spendenscheck über 20.000 Euro entgegen.

  • BMW Golf Cup 2021

    DAS SCHWABMÜNCHNER TRADITIONSHAUS RICHTETE ZUM DRITTEN MAL DEN BMW GOLFCUP IM GOLFCLUB AUGSBURG AUS.


    DAS GASTSPIEL DER WELTWEIT GRÖSSTEN AMATEUR-TURNIERSERIE WAR WIEDER EIN VOLLER ERFOLG.

    Bei besten Wetter und bester Stimmung haben sich die Spieler zu sportlichen Höchstleistungen angetrieben.

  • BMW Golf Cup 2019

    BMW GOLF CUP INTERNATIONAL MIT BMW MÜLLER & KLÖCK.


    .

    Das Schwabmünchner Traditionshaus richtete zum zweiten Mal den BMW Golfcup International im Golfclub Augsburg aus. Das Gastspiel der weltweit größten Amateur-Turnierserie avancierte zum vollen Erfolg.

    Bis zu 100.000 Teilnehmer, rund 10.000 Qualifikationsturniere – und das jedes Jahr in über 50 Ländern: Es sind beindruckende Zahlen die den BMW Golf Cup International so einzigartig machen. Die Amateur-Turnierserie hat sich seit ihrer Premiere 1987 zur größten und attraktivsten ihrer Art entwickelt. Die Sportler eint dabei ein gemeinsamer Traum: das Erreichen des Weltfinales.

    Den ersten Schritt dorthin konnten Hobbygolfer am 18. Mai in Burgwalden gehen. Bei dem von BMW Müller & Klöck im Golfclub Augsburg ausgerichteten Turnier entwickelte sich bei bestem Golf-Wetter auf dem von Head-Greenkeeper Hans-Jürgen Negele und seinem Team bestens präpariertem Platz ein spannender Wettkampftag. Schlussendlich kamen vier Teilnehmer ihrem Ziel näher. So setzten sich Katharina Grimminger (Damen) Dr. Kristoff Jäckle (Herren A), Hans Riemenschneider (Herren B) und Christian Linder (Sonderwertung C) durch und qualifizierten sich für die nächste Runde. Sie alle dürfen sich jetzt auf das Landesfinale in München freuen.

    „Wir gratulieren den Gewinnern unseres Turniers herzlich. Sie haben sich das Ticket für das Landesfinale mit einer exzellenten Leistung verdient. Für den BMW Golf Cup International wünschen wir weiterhin viel Erfolg“, sagte Martin Jennissen, Geschäftsführer von BMW Müller & Klöck in Schwabmünchen. „Ein großer Dank gilt auch den 76 Teilnehmern sowie dem Golfclub Augsburg, und allen, die zum Gelingen dieses großartigen Turniers beigetragen haben.“ So war vom Frühstück über Premium Teegeschenke der Marke Titleist bis hin zu einer Abendveranstaltung mit Live Musik an alles gedacht, um den Teilnehmern ein eindrucksvolles Event zu bieten.

    „Es war uns eine große Ehre, dass wir nun schon zum zweiten Mal den BMW Cup International hier an diesem besonderen Golfplatz austragen konnten.“ so Jennissen, er freute sich zudem, mit den Teilnehmern in unbeschwerter Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. „Es ist eine gute Gelegenheit für uns, in diesem würdigen Rahmen den Gästen des Golfclubs unser persönliches, kundenorientiertes und familiäres Autohaus zu präsentieren. Dabei können wir bestehende Geschäftsbeziehungen festigen und neue Kontakte knüpfen.“

    Der BMW International Golf Cup auf einen Blick

    Allein in Deutschland treten weit mehr als 10.000 Golferinnen und Golfer in vier Handicap-Klassen an. Die Sieger der jeweiligen Vorgabenklassen messen sich im August in einem von zwei Landesfinals, an die sich das Deutschlandfinale in  anschließt. Die Gewinner dieses Lochwettspiels haben ein unglaubliches Ziel erreicht: Sie repräsentieren das "Team Germany" beim Weltfinale des BMW Golf Cup International, das im Frühjahr 2020 im südafrikanischen George ausgetragen wird.

    Alle Bilder des Tages finden Sie hier

    Alle Sieger vom 18.05.2019 im Golfclub Augsburg e.V.:

    1. Netto Damen:

    Katharina Grimminger

    1. Netto Herren A:

    Dr. Kristoff Jäckle

    1. Netto Herren B:

    Hans Riemenschneider

    1. Netto Sonderwertung C:

    Christian Linder

    1. Brutto Damen:

    Katharina Grimminger

    1. Brutto Herren:

    Michael Sauer

    Longest Drive Damen:

    Katharina Grimminger

    Longest Drive Herren:

    Dr. med. Jan Hornig

    Nearest to the Pin Damen:

    Claudia Dierdorf

    Nearest to the Pin Herren:

    Dr. Steffen Schmidt